Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuell

 


Einen Ausflug mit Lamas zur Alp Glivers

lamaventura,ch


Solidarische Landwirtschaft

Im Berggebiet?

bergsolawi

 


Kontakt

Lamaventura

Via Reits 21

CH - 7173 Surrein

+41 (0)79 220 44 35 

info(at)lamaventura.ch



Impressionen zum Ort


ALP DA GLIVERS IM SOMMER


 ALP DA GLIVERS IM WINTER

Impressionen zum Ort ALP DA GLIVERS

Die Alp Glivers liegt oberhalb der Waldgrenze in der rätoromanischen Surselva in Graubünden. 2011 wurde ein Teil der Stalla Alp Glivers zu einem einfachen Berggasthaus umgebaut und seither haben Besucher die Möglichkeit, während des ganzen Jahres auf Alp Glivers ein paar schöne Tage zu geniessen. Gerne laden wir Sie ein, diesen Ort zu besuchen, die Natur zu erleben und die alpine Kultur zu entdecken.  Verschiedene Aktivitäten im Bereich alpine Natur und Alpkultur lassen die Alpenwelt näher rücken.

Im Sommer, von ca. mitte Juni bis mitte September weiden Kühe und neuerdings auch wieder ein dutzend Ziegen auf Alp Glivers. Seit Jahrhunderten veredeln die Haustiere der Bergbauern das Gras zu kostbaren Milchprodukten und Fleisch - Nebeneffekt ist eine reich strukturierte Landschaft mit  einer dementsprechend vielfältigen Flora. 

Im Herbst wird es still auf der Alp da Glivers, dafür sind die bunten Herbsttöne eine Augenweide und die wilden Früchte von Heidelbeere und Preiselbeere eine Gaumenfreude. 

Im Winter verwandelt sich die Alp Glivers in einer Märchenlandschaft in weiss, erreichbar nur mit Schneeschuhen oder mit Tourenski. 3 m Schnee vor der Hütte sind keine Seltenheit. Einladend sind auch die Hänge von den Skitourenberge Piz Avat oder Piz Postabiala.

Im Frühling, mit der Balz der Birkhähne, das Zwitschern der vielen Vögel, das Blühen der Krokus wird die ALp nach und nach wieder belebt.